Font Size

SCREEN

Profile

Layout

Menu Style

Cpanel

Jugendausbildung

Wir, die Aktiven machen gerne Musik.

Für die Kinder und Jugendlichen trägt Musikerziehung in mehrere Art und Weise zur geistigen und sozialen Entwicklung bei.

So ist ein Zusammenhang zwischen Verständnis für Musik und Verständnis für Mathematik bekannt, z.B. Rhythmik, Notenintervalle.

Sie lernen die Verbindung von technischer Akustik und Artikulation in der Musik.

Die Kinder lernen, sich in Gemeinschaft einzufügen, sich an Regeln zuhalten, damit das Musizieren funktionieren kann.

Das Üben fördert die Orientierung an Zielen und die Ausdauer.

Dazu gehört ein gewisses Talent, Freude an Musik und am Anfang eine grundlegende Ausbildung.

 

Unsere Jugendlichen nach ihrem Vorspielen in der Gemeindehalle am 9.Oktober

mit der Leiterin des Jugendorchesters Ute Böcher und dem Vorstand Udo Fischerkeller

Aktuelle Seite: Home Ausbildung